Gamasutra: The Art & Business of Making Gamesspacer
arrowPress Releases
  • Editor-In-Chief:
    Kris Graft
  • Editor:
    Alex Wawro
  • Contributors:
    Chris Kerr
    Alissa McAloon
    Emma Kidwell
    Bryant Francis
    Katherine Cross
  • Advertising:
    Libby Kruse






If you enjoy reading this site, you might also want to check out these UBM Tech sites:


Press Releases
  Der Weg des Wahnsinns im neuen Gameplay-Video
  Share on Twitter RSS
 
 
09/20/2018
 


[This unedited press release is made available courtesy of Gamasutra and its partnership with notable game PR-related resource GamesPress.]

Focus Home Interactive veröffentlicht einen neuen Trailer zu Call of Cthulhu. Das kommentierte Gameplay-Video führt die Zuschauer über den Pfad des Wahnsinns tiefer in die Darkwater-Untersuchungen und den alptraumhaften Cthulhu-Mythos des Horrormeisters H.P. Lovecraft. Das Story getriebene Rollenspiel Call of Cthulhu erscheint am 30. Oktober auf PlayStation®4 und der Xbox One Gerätefamilie, inklusive Xbox One X.

 

„Path of Madness“-Trailer auf YouTube:

https://youtu.be/H9wIkTs8z-k

 

In Call of Cthulhu nutzen die Spieler, in der Rolle des Privatermittlers Edward Pierce, zahlreiche erweiterbare Fähigkeiten, um das Geheimnis der mysteriösen Darkwater Insel zu lüften. Die verschiedenen Fertigkeitspfade ermöglichen es den Spielern, Hinweise und verborgene Informationen aufzudecken und Schlussfolgerungen zu ziehen, die neue Dialog-Optionen im Gespräch mit den misstrauischen Einwohnern Darkwaters eröffnen. Sollten Eloquenz und Psychologie nicht weiterhelfen, kann Pierce auf rohe Gewalt zurückgreifen, um einfachere Gemüter einzuschüchtern. Das Wissen über Medizin und Okkultismus, welches nur durch einzigartige Bücher und Artefakte erworben werden kann, liefert zusätzliche Einsichten – doch dieses Wissen kann in Call of Cthulhu auch ein Fluch sein. Je mehr sich Edward Pierce des Schreckens bewusst wird, der hinter dem dünnen Schleier der Realität liegt, desto mehr verfällt er dem Wahnsinn und logische Schlussfolgerungen werden erschwert.

 

Edward Pierce ist ein einfacher Mensch, mit wenigen Verbündeten in einer abgelegenen und bedrohlichen Umgebung. Die Spieler werden anderen Sterblichen gegenüber stehen und auf Gegner treffen, deren bloße Existenz über das menschliche Verständnis hinausgeht. Die direkte Konfrontation ist in diesem Fall die schlechteste aller Optionen. Nur die Kontrolle der eigenen Fähigkeiten, eine Flucht zum richtigen Zeitpunkt und Tarnung, sind die Schlüssel zum Überleben – doch vor dem Blick des Großen Träumers scheint es keine Flucht zu geben.

 

Call of Cthulhu: Das offizielle Videospiel erscheint am 30. Oktober 2018 für PS4 und Xbox One im Handel.

 

Focus Home Interactive
Focus Home Interactive is a French publisher based in Paris, France. Known for the quality, diversity and originality of its catalogue, Focus has published and distributed original titles that have become benchmark titles worldwide, available both in store and for download across the world. Focus publishes games on all major platforms, consoles and PC. The publisher's catalogue will get even richer the coming months with eagerly awaited games such as Blood Bowl 2, Divinity Original Sin (consoles), Vampyr, Space Hulk: Deathwing, Act of Aggression, Battlefleet Gothic: Armada, The Technomancer, Farming Simulator, Mordheim: City of the Damned, and more.
More information about the company at: http://www.focus-home.com

 
Über Koch Media
Koch Media ist ein führender Produzent und Vermarkter von digitalen Entertainment-Produkten (Software, Games und Filme). Die eigenen Publishingaktivitäten, die Vermarktung sowie die Distribution erstrecken sich dabei über ganz Europa sowie die USA. Die Koch Media-Gruppe weist über 20-jährige Erfahrung im Distributionsgeschäft von digitalen Medien auf und konnte sich als Distributor Nummer 1 in Europa positionieren. Mit zahlreichen Herstellern von Software und Games bestehen strategische Kooperationen: Bethesda, Capcom, Disney, Focus, Kaspersky Labs, NC Soft, Sega, Square Enix und Koei Tecmo usw. Koch Media mit Hauptsitz in Planegg bei München besitzt Geschäftsstellen in Deutschland, Österreich, Schweiz, England, Frankreich, Italien, Spanien, USA sowie Niederlassungen für Skandinavien und Benelux. www.kochmedia.com.